Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Der Bestatter

Mike Müller ist als Bestatter Luc Conrad aussergewöhnlichen Todesfällen auf der Spur – mitten in Aarau.

Erstausstrahlung: 8. Januar 2013 (Schweiz) auf SRF 1
Regie erste Staffel: Markus Fischer und Markus Welter
Regie zweite Staffel: Christian von Castelberg, Chris Niemeyer und Markus Welter
Regie dritte Staffel: Chris Niemeyer und Markus Welter
Regie vierte Staffel: Chris Niemeyer, Katalin Gödrös, Tom Gerber
Regie fünfte Staffel: Tom Gerber und Katalin Gödrös

Luc Conrad war leitender Kommissar bei der Aargauer Kantonspolizei, bis er nach dem Mord an seinem besten Arbeitskollegen als Hauptverdächtiger unschuldig verhaftet wurde. Der Mordfall konnte nie aufgeklärt werden, Luc wurde freigesprochen. Darauf kündigte er seinen Job bei der Polizei, verbrachte einige Zeit im Ausland und kam nach dem Tod seines Vaters zurück, um dessen Bestattungsunternehmen zu übernehmen. Berufsbedingt hat er es nun wieder mit Todesfällen zu tun – oft auch solche mit kriminellem Hintergrund.

Die Idee zu „Der Bestatter“ stammt vom deutschen Autor Hartmut Block („Tatort“, „Dani Lowinski“). Die Drehbücher für die erste Staffel verfasste Dave Tucker („Tag und Nacht“, „Sonjas Verschwinden“). Mit der Weiterentwicklung der Serie für die zweite Staffel wurde ein neues Autorenteam beauftragt: Dominik Bernet und Claudia Pütz, die Drehbücher schrieben Dominik Bernet, Katja Früh und Claudia Pütz, welche auch für die dritte Staffel verantwortlich sind.

Mit der Produktion wurde zum vierten Mal die snakefilm GmbH betraut. Gedreht wird von Juni bis September 2015, Ausstrahlung im Januar 2016.

Mehr Infos auf der offiziellen Homepage:

Der Bestatter bei SRF